Inhalt

Die aktuellen Daten des MSS Netzwerks.

Ansichtsmodus Aktuell

Im Ansichtsmodus Aktuell werden die Daten des MSS Netzwerks in annähernd Echtzeit dargestellt. Die maximalen Bodengeschwindigkeitswerte (PGV) werden farb- und größenkodiert auf der Karte dargestellt und Zeitreihen ausgewählter Stationen können mitverfolgt werden.

Auf dieser Seite

Im Ansichtsmodus Aktuell (siehe Abbildung 1) werden die Daten des MSS Netzwerks in annähernd Echtzeit angezeigt. Durch die Datenakquisition und die Datenverarbeitung ergibt sich eine Verzögerung der angezeigten Daten zur aktuellen Zeit. Diese Verzögerung beträgt bei den Daten des MSS Netzwerks im Schnitt zwischen 10 und 20 Sekunden.

Die Aktualisierung der Datenwerte erfolgt alle 10 Sekunden.

Beim Ansichtsmodus Aktuell ist die Hintergrundkarte im vollen Farbumfang dargestellt. Dadurch ist dieser Ansichtsmodus klar von der Archivansicht, bei der die Hintergrundkarten entsättigte Farben haben, unterscheidbar. Im Informationspanel zeigen den Status des Servers, die aktuellen detektierten Ereignisse und Details zu ausgewählten Stationen.

Kartenansicht im Ansichtsmodus Aktuell.
Kartenansicht im Ansichtsmodus Aktuell.

Kartenansicht

Kartenansicht im Ansichtsmodus Aktuell.
Kartenansicht im Ansichtsmodus Aktuell.

In der Kartenansicht (dargestellt in Abbildung 2) werden die maximale Bodengeschwindigkeit (Peak Ground Velocity, PGV) der MSS Stationen als größen- und farbkodierte Kreise angezeigt. Die PGV Werte werden in der Einheit mm/s angezeigt.

Für jede Station werden jeweils zwei Kreise angezeigt. Der innere Kreis entspricht dem aktuellsten an der Station gemessenen PGV Wert. Der äußere, transparente Kreis stellt die maximale PGV der letzten 60 Sekunden dar. Damit lässt sich sehr schnell beurteilen, ob innerhalb dieser 60 Sekunden ein Ereignis stattfand, dass auf mehreren Stationen des Netzwerks einen hohen PGV Wert hervorrief.

Übersteigt der PGV Wert den Grenzwert von 0.1 mm/s, so wird die Kontur des Kreises rot eingefärbt. Der Grenzwert 0.1 mm/s gilt allgemein als Fühlbarkeitsschwelle. Ist die PGV oberhalb dieser Schwelle, wird angenommen, dass ein Großteil der Menschen die Bodenerschütterung wahrnimmt.

Stationen, für die keine aktuellen Daten vorhanden sind werden als kleine graue Kreise dargestellt.

Wird der Mauszeiger über eines der Kreissymbole gehalten, so erscheint ein Popup Fenster, in dem der Stationsname und die PGV Werte der Station angezeigt werden.

Informationspanel

Im Informationspanel auf der rechten Seite sind die Informationsabschnitte Status, Ereignis Monitor, Aktuelle Ereignisse und Stationsdetails verfügbar.

Status

Der Status zeigt einige Parameter, die den Zustand der Serververbindung und des Datentransports beschreiben.

Server Zeit
Die Zeit des Servers zum Zeitpunkt des Sendens der letzten Daten vom Server an den Browser der Benutzer*in.
Server Status
Der Server Status gibt den aktuellen Zustand zum MSS Datenserver an.
min. Verzögerung
Die kleinste Verzögerung der aktuellen seismischen Daten der MSS Stationen relativ zur Server Zeit.
max. Verzögerung
Die maximale Verzögerung der aktuellen seismischen Daten des MSS Stationen relativ zur Server Zeit.

Ereignis Monitor

Der Ereignis Monitor zeigt den Zustand des Detektionsprozesses auf dem MSS Server an. Sobald der Beginn eines Ereignisses detektiert wurde, werden Details zu diesem aktuellen Ereignis im Ereignis Monitor dargestellt. In diesem Fall werden die folgenden Parameter des im Moment in der Detektion befindlichen Ereignisses dargestellt.

public_id
Die eindeutige ID des Ereignisses.
Start
Die Startzeit des detektierten Ereignisses.
Ende
Die Endzeit des detektierten Ereignisses.
PGV
Die Peak-Ground-Velocity (maximale Bodengeschwindigkeit) des Ereignisses.
Dauer
Die Dauer des Ereignisses.
Anzahl der Detektionsdreiecke
Die Anzahl der Dreiecke des Delaunay-Detektionsalgorithmus, die getriggert wurden. Das heißt, dass die PGV Werte aller drei Stationen des Dreiecks einen bestimmten Grenzwert überschritten haben.
getriggerte Stationen:
Die Stationen, die getriggert wurden. Diese Stationen bilden die Eckpunkte der obigen Detektionsdreiecke.

Aktuelle Ereignisse

Informationsabschnitt Aktuelle Ereignisse.
Informationsabschnitt Aktuelle Ereignisse.

Der in Abbildung 3 dargestellte Informationsabschnitt Aktuelle Ereignisse stellt die aktuellsten mit dem MSS Netzwerk detektierten Ereignisse dar. Die angezeigten Ereignisse können gefiltert werden. Der Filter Wahrnehmbar zeigt nur jene Ereignisse an, deren maximale PGV Werte den Grenzwert von 0.1 mm/s (Fühlbarkeitsschwelle) überschritten haben.

Die Ereignisse werden als farbkodierte Rechtecke angezeigt. Die Farbe entspricht dem maximalen PGV Wert entsprechend der Farbskala in der Legende der Kartenansicht. Für jedes Ereignis wird der Startzeitpunkt des Ereignisses und die maximale PGV angezeigt.

Durch das anklicken eines Ereignissymbols wechselt man in die Archivansicht, in der das ausgewählte Ereignis angezeigt wird.

Stationsdetails

Informationsabschnitt Stationsdetails mit der Anzeige der beiden Stationen PITT und WOPF.
Informationsabschnitt Stationsdetails mit der Anzeige der beiden Stationen PITT und WOPF.

Im Informationsabschnitt Stationsdetails (siehe Abbildung 4) können ausführliche Informationen zu ausgewählten Stationen angezeigt werden. Um die Details einer Station in diesem Abschnitt anzuzeigen, muss auf den Stationsmarker der gewünschten Station in der Kartenansicht geklickt werden. Die angezeigte Station kann über den Schließen Button wieder aus dem Abschnitt entfernt werden.

Für jede Station werden einige Metadaten (Name, Beschreibung und der Network:Station:Location-Code) sowie die aktuellen Daten der Station angezeigt.

akt.PGV
Der aktuelle PGV Wert der Station.
max. PGV
Der maximale PGV Wert der letzten 60 Sekunden.
Verzögerung
Die Verzögerung der aktuellen Daten relativ zur Server Zeit.

Mit dem Button Zeige PGV Track kann die Zeitreihe der aktuellen PGV Werte der Station als PGV Track angezeigt werden. Der Zeige PGV Track Button wechselt in diesem Falls zum Verstecke PGV Track Button. Wird der PGV Track der Station bereits angezeigt kann dieser über den Verstecke PGV Track Button wieder ausgeblendet werden.

PGV Track

Ansichtsmodus Aktuell mit zwei PGV Tracks der Stationen PITT und WOPF.
Ansichtsmodus Aktuell mit zwei PGV Tracks der Stationen PITT und WOPF.

Die PGV Tracks der ausgewählten Stationen erscheinen im Tracks Panel oberhalb der Kartenansicht (siehe Abbildung 5). Wird der Mauszeiger über die Zeitreihe geführt, so werden die Daten der Zeitreihe in einem Popup Fenster angezeigt. Überstieg der PGV Wert der angezeigten Zeitreihe den Wert von 0.1 mm/s, so wird die Zeitreihe orange eingefärbt.

Die Höhe der Tracks kann individuell durch ziehen der Trennleiste der Tracks geändert werden.

Metadatentabelle

Metadatentabelle im Ansichtsmodus Aktuell. Es wird eine Liste mit Metadaten und aktuellen Daten der Stationen angezeigt.
Metadatentabelle im Ansichtsmodus Aktuell. Es wird eine Liste mit Metadaten und aktuellen Daten der Stationen angezeigt.

Die Metadatentabelle kann durch das ziehen der Trennleiste am unteren Rand der Kartenansicht angezeigt und in seiner Größe veränder werden (siehe Abbildung 6). Die Tabelle zeigt eine Liste mit Metadaten und aktuellen Messwerten der Stationen des MSS Netzwerks. Die Tabelle kann durch das klicken der Spaltenüberschrift entsprechend der gewählten Spalte auf- oder absteigend sortiert werden.

NSL Code
Der Network:Station:Location Code der Station.
Name
Der Name der Station.
Beschreibung
Eine Kurzbeschreibung der Station.
MSS Seriennummer
Die Seriennummer des MSS Datenrekorders, der an der Station plaziert ist.
Länge
Geographische Länge der Position der Station.
Breite
Geographische Breite der Position der Station.
Höhe
Höhe über Meeresniveau der Position der Station.
PGV [mm/s]
Aktueller Wert der an der Station gemessenen Peak-Ground-Velocity (maximale Bodengeschwindigkeit) im mm/s.
max. PGV letzte 60 s [mm/s]
Wert der an der Station gemessenen maximalen Peak-Ground-Velocity während der letzten 60 Sekunden.
Verzögerung [s]
Die Verzögerung der aktuellen Daten relativ zur Server Zeit.

Dieser Artikel ist unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz lizensiert.

Sie dürfen das Material teilen, das heißt in jedwedem Format oder Medium vervielfältigen und weiterverbreiten soferne Sie angemessene Urheber- und Rechteangaben machen. Sie dürfen das Material bearbeiten, das heißt es remixen, verändern und darauf aufbauen. Wenn Sie das Material remixen, verändern oder anderweitig direkt darauf aufbauen, dürfen Sie Ihre Beiträge nur unter derselben Lizenz wie das Original verbreiten.

Wenn möglich, verwenden Sie die folgende Form um diesen Artikel zu zitieren:
"Ansichtsmodus Aktuell", MSS Team, 2021-08-26, www.macroseismicsensor.at, lizensiert unter CC BY-SA 4.0